aktuelles

Aktuelles Details

Qualität hat ihren Preis

Das zentrale Vernetzungstreffen des Tagesmütter e.V. Reutlingen ist eine gute Gelegenheit für Tagesmütter und -väter aktuelle politische Entwicklungen im Hinblick auf die Rahmenbedingungen der Kindertagespflege zu diskutieren und sich darüber hinaus mit inhaltlichen Impulsen für die alltägliche Betreuungsarbeit und Förderung der Kinder auseinanderzusetzen. Eingerahmt in ein feierliches Ambiente kamen mehr als 60 Tagespflegepersonen aus dem ganzen Landkreis zu dem Herbsttreffen des Vereins, bei dem das Engagement für die Betreuung der Kinder im Landkreis Reutlingen gewürdigt wird.

 

Mehr als 1200 Kinder und deren Eltern profitieren von der Qualität des Betreuungsangebotes Kindertagespflege. Der Tagesmütter e.V. bietet neben seinem regulären Qualifizierungsangebot als Kooperationspartner des Landkreises Reutlingen im Rahmen des Bundesprogramms die kompetenzorientierte Qualifizierung im Umfang von 300 Unterrichtseinheiten für NeueinsteigerInnen an. Das Bundesprogramm „Kindertagespflege: Weil die Kleinsten große Nähe brauchen“ ist ein Programm des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) zur Qualitätsentwicklung. Für Tagespflegepersonen mit einer Grundqualifizierung von 160 Unterrichtseinheiten gibt es die Möglichkeit ihre Qualifizierung über die sogenannten Anschlusskurse aufzustocken, wozu sich beispielsweise die Tagesmutter Katja Schönleben entschlossen hat. „Es hat zwar ein bisschen gebraucht, zu verstehen, was Kompetenzorientierung heißt, aber ich erlebe diesen Teil der Qualifizierung nochmal intensiver.“ Andrea Glück, Tagesmutter aus dem TigeR-Nestle in Hohenstein, ist ebenfalls mit von der Partie. Bevor sie mit ihrer Kollegin den TigeR (Kindertagespflege in anderen geeigneten Räumen) in Hohenstein aufgebaut hat, war Andrea Glück bereits klassische Tagesmutter zu Hause. „Wenn man in der praktischen Betreuungsaufgabe steckt, ist es gut, das eigene Wissen nochmal zu vertiefen, sich mit pädagogischen Fragen weiterhin zu befassen und im Kurs miteinander Freude zu haben“, erläutert die Tagesmutter.

 

Qualität hat ihren Preis und die Rahmenbedingungen müssen stimmen. Darüber waren sich die Tagesmütter und –väter einig. Sei es die Aufhebung des vom Kreistag beschlossenen Splittings von 5,50 Euro pro Betreuungsstunde für unter und 4,50 Euro für über dreijährige Kinder, oder wie Annette Ehinger, Vertreterin der Tagespflegepersonen, benannte, das Bestreben, die Einführung der Platzpauschale in der Stadt Reutlingen von 70 Euro pro Kind und Platz im Monat zu erreichen.

Dass die Tagesmütter an ihrer stetigen pädagogischen Weiterentwicklung interessiert sind und wertvolle Arbeit in familienähnlichen Strukturen leisten, zeigte sich beim Vortrag der Fachberaterin Katja Reiner über die Grundlagen der alltagsintegrierten Sprachbildung. Die Anwesenden fanden Bestätigung und theoretische Fundierung ihrer täglichen Sprachbildungsarbeit, aber auch Anregungen im Umgang mit früher Mehrsprachigkeit, die Angesichts der Integrationsaufgabe im Landkreis besondere Bedeutung zukommt.

 

„Viele Tagespflegepersonen sind über Jahre im Einsatz, begleiten und fördern Tageskinder in ihrer Entwicklung mit viel Herzblut. Dafür gilt Ihnen und allen anderen mein besonderer Dank im Namen des Vereins“, würdigte Anne Mack, Geschäftsführerin des Tagesmütter e.V., die langjährige Tätigkeit vieler Tagesmütter und eines Tagesvaters mit Blumen und Geschenken.

Lesen Sie mehr in der SWP vom 08.12.2016 "Qualität hat ihren Preis"


tl_files/aktuelles/Vernetzungstreffen2016-2.jpg
Diskussionen rund um die Kindertagespflege

tl_files/aktuelles/Vernetzungstreffen2016-3.jpg
Kathrin Eckert seit 20 Jahren Tagesmutter mit ihrer Fachberaterin
Julia Heyde

tl_files/aktuelles/Vernetzungstreffen2016-4.jpg
Langjährige Tagesmütter im Landkreis Reutlingen
und Geschäftsführerin Anne Mack

Zurück

Kontakt

Tagesmütter e.V. Reutlingen

Federnseestr. 4
72764 Reutlingen

Telefon: 07121 38784-0
Telefax: 07121 38784-20
verwaltung@tagesmuetter-rt.de

Bezirke/Sprechzeiten


Infomationsveranstaltungen Qualifizierungstermine Fortbildungstermine           Tagesmütterverein Reutlingen auf Facebook






TigeR Kindertagespflege in anderen Räumen

Wir suchen päd. Fachkräfte und interessierte Personen für unsere TigeR-Gruppen.
Haben Sie Interesse?
Mehr Informationen ...



Jetzt neu orientieren
als Tagesmutter /-vater in der "kurzfristigen Kindertagespflege" (KuKiTapf)!
Haben Sie Interesse?
Mehr Informationen ...